Rekuperationsmodul – Energiesparventil

Das innovative Rekuperationsmodul von CIC wirkt als Energiesparventil und Steuermodul direkt im pneumatischen Kreislauf.

Funktionsweise :

Der Einbau erfolgt direkt am Verbraucher – z.B. am Pneumatikzylinder oder im pneumatischen Steuerkreis. Das Rekuperationsventil mit seiner integrierten Regelelektronik misst und regelt den Luftverbrauch und führt verbrauchte Druckluft zur Wiederverwendung zurück in den Arbeitskreislauf.

Vorteile :

  • Reduzierung des Druckluftverbrauchs um bis zu 80 %.
  • Effizienzsteigerung der Anlage.
  • Smart Monitoring und Diagnostik des pneumatischen Systems mit zahlreichen Auswertemöglichkeiten und Steuerung im Sinne Industrie 4.0.
  • Erkennung von Leckagen und Unregelmäßigkeiten.
  • Lieferung für Daten zur vorbeugenden Wartung – predictive maintenance.
  • Vermeidung von Stillstandszeiten.
  • Einfache Steuersoftware und kabellose Übertragung vom PC.

 

Weitere Informationen zum CIC Rekuperationsventil finden Sie im Presseartikel des Fachmagazins fluid Heft 09/2019

Presseartikel Zurück zur Übersicht
  • CATEGORY
  • TAGS